E-0239-16-O-EU Rückbau der Rethebrücke – Stahlbau.

Buyer: Hamburg Port Authority, Anstalt öffentlichen Rechts


Share this: Share this page using Twitter Share this page using LinkedIn Share this page using Facebook Share this page using Google Share this page using email



Description:
Description:
Die vorliegende Ausschreibung umfasst den Rückbau des Stahlbaus, namentlich des Hubteils (Überbau) und der Hubtürme bis Oberkante Straßenniveau. Des Weiteren die Entsorgung bzw. Verwertung einzelner Anlagenteile, die in den Ausschreibungsunterlagen aufgeführt sind. Die vorhandene Rethe-Hubbrücke hat eine Stützweite von ca. 73 m. Der Überbau besteht aus zwei Fachwerkträgern mit einer Systemhöhe von ca. 8 m. Wesentliche rückzubauende Anlagenteile: A) Hubteil; B) Hubtürme, mit Gegengewichten und maschinentechnischer Ausstattung; C) Pfahlbockkonstruktion zu A) Das Hubteil wiegt ca. 634 Tonnen, inklusive anteiligen Seilgewichts und 4 Balancier ca. 655 Tonnen. Davon beträgt das Stahlgewicht allein rund 577 Tonnen. zu B) Die Hubtürme bestehen aus einer Fachwerkkonstruktion in Stahlbauweise. Sie ermöglichen eine lichte Durchfahrtshöhe von NN + 6,15 m im geschlossenen Zustand und von NN + 53 m im angehobenen Zustand. Die Hubtürme stehen auf den Widerlagern, die auf je 3 Senkkästen gegründet sind. Zusätzlich sind die Widerlager durch eine Spundwandumrammung (Flachprofile) gesichert. Hinter den Widerlagern schließen sich Fangedämme aus Stahlspundwänden an. Das Stahlgewicht eines Turmes beträgt ca. 381 t. Die Türme sind derzeit ca. 61,80 m hoch, die Spitze liegt bei NN + 69,80 m. zu C) Die rückzubauende Pfahlbockkonstruktion war Baubehelf für den Neubau der Klappbrücke. Die Konstruktion (5 mittlerweile spannungsfreie Zugbänder mit Stahlbetonholm) ist mittels GEWI-Pfählen tief gegründet und rückverankert tlw. mit Schutzverrohrungen. Bei einer Anzahl von 5 Sägeschnitten ist von einem Einzelgewicht der Stahlbetonteile von ca. 30 Tonnen auszugehen.

Country:
Country:
Germany

Published:
Published date:
Jul 19 2016

Deadline:
Deadline:
Aug 12 2016

CPVs:
CPVs:
45221100 - Construction work for bridges

Address:
Address:
Neuer Wandrahm 4
Hamburg
Germany

Location:
Location:
Hamburg

Contact:
Contact:
Ausschreibungsstelle

Email:
Email:
ZentralerEinkauf@hpa.hamburg.de




OC ID:
Open Contracts ID:

Saved on:
Saved on:

Source ID:
Source ID:
247720-2016


Mail icon: Send an email to Open Opps Twitter logo: Open Opps Twitter page LinkedIn logo: Open Opps LinkedIn page Facebook logo: Open Opps Facebook page


Open Contracting Logo   Open Data Logo